Ein illusorisches Ballett mit Frank Willens und Texten von PeterLicht

Credits

  • Konzept, Regie, Choreographie SEE! (Alexandra Knieps, SE Struck)
  • Performer Frank Willens
  • Kostüme Svenja Gassen
  • Dramaturgie Felizitas Stilleke
  • Licht Benjamin Ruddat
  • Text PeterLicht (aus: der Menschenfeind, frei nach Moliere)
  • Produktionsleitung Suse Berthold, Bèla Bisom, Zsolt Kaldy
  • Koproduktion Ringlokschuppen Ruhr und Ballhaus Ost, Berlin
  • Förderer Kunststiftung NRW und Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Shows

  • Premiere
  • 20. April 2018 Ringlokschuppen Ruhr, Mülheim an der Ruhr
  • Weitere Aufführungen
  • 21. April 2018 Ringlokschuppen Ruhr, Mülheim an der Ruhr
  • 08. September 2018 Theater im Depot, Dortmund / FAVORITEN 2018
Sonderbare Irre Flyer
Sonderbare Irre Premiere 01
Sonderbare Irre Premiere 02
Sonderbare Irre